Hauptseite

                       

• Geschenkgutschein in den Kletterpark online buchen                                                                   

 
 
 
 
 

Unterstütze uns mit einem Link und zeige anderen, dass Dir die Seite gefällt:

 

 

 

Bild: Ein glückliches Pärchen im Kletterpark - hier hat das Überraschungsgeschenk anscheinend total überzeugt ;)
 

Ein Geschenk mit Erinnerungspotential: "Entklettern" Sie Ihrem Alltag!

Wenn Sie gerade auf der Suche einem tollen und unvergesslichen Geschenkgutschein für Ihren Partner, Kumpel oder Arbeitskollegen sind, dann haben wir hier genau das Richtige für Sie ...

Besuch im Kletterpark verschenken

Verschenken Sie Action, Adrenalin und Spaß in der Natur! Mit einem Geschenkgutschein für einen von Deutschlands zahlreichen  Kletterparks, Waldseilparks oder Hochseilgärten verschenken Sie ein wirklich unvergessliches Erlebnisgeschenk!

Moderne Kletterparks und Hochseilgärten sind wie Spielplätze für Erwachsene, auf denen man sich endlich einmal wieder richtig austoben darf, ohne schief angesehen zu werden. Aber auch Kinder kommen hier voll auf ihre Kosten.

Vorteile und Erlebnispädagogik von Kletterparks

Ein Kletterparkbesuch macht Laune und bringt gleichzeitig auch viele Vorteile mit sich. Bei einer Klettertour lernt man an seine Grenzen zu gehen, vielleicht sogar etwas darüber hinaus. Das stärkt das persönliche Selbstbewusstsein und sorgt für Glückgefühle und für ein tolles Erfolgserlebnis.

Anstatt sich in einem Freizeitpark durch die Gegend schaukeln zu lassen, wird hier selbst geschaukelt. Jede Wand, jeder Mast und jeder Baum wird selbst erklommen, jedes Drahtseil selbst überschritten oder daran heruntergerutscht. Alles was man hier erlebt hat, hat man selbst geschafft, sich selbst getraut und sich selbst überwunden. Aber nicht nur das, auch die Flexibilität, Kraft und Motorik werden nebenbei trainiert. Nebenbei wohlgemerkt, denn im Vordergrund steht eindeutig der Spaß den man auf den Seilen und in den Bäumen hat.

Gute Idee auch für Klassen- und Firmenausflüge

Hochseilgärten und Kletterparks eignen sich auch hervorragend für Kindergeburtstage, sowie Klassen- und Firmenausflüge. Hier braucht man sich nicht zu schämen, auch wenn man einmal in den Seilen hängt.

Viele Parks bieten sogenannte Interaktionsrouten, welche sich besonders gut eignen, um den Zusammenhalt zu schulen und sich in ungezwungener und lockerer Atmosphäre besser kennen zu lernen, da sie allein nicht zu schaffen sind.

=> Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Erlebnispädagogik in Kletterpark.

Was wird für einen Kletterpark-Besuch benötigt?

Erkundigen Sie sich einfach beim Park Ihrer Wahl, ob er Ihren Wünschen und Bedürfnissen gerecht wird. Die komplette Kletterausrüstung wird im Park gestellt, die Besucher sollten selbst allerdings auf sportliche und lockere Kleidung achten, in der sie sich gut bewegen können.

=> Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Ausrüstung im Kletterpark.

Infos zum Ablauf eines Kletterpark-Besuchs

Für ein ungetrübtes Klettererlebnis erhalten alle Teilnehmer, von erfahrenen Kletterguides, vorab ihre Ausrüstung und wichtige Sicherheitshinweise und Informationen zu den verschiedenen Routen, damit sie sich sicher und selbständig im Park bewegen können. Die Routen sind oftmals in verschiedene Schwierigkeitsgrade unterteilt, so dass je nach Fitnesslevel oder Alter ein geeigneter Parcours ausgesucht werden kann.

Es gibt Parks in denen noch am Boden Dehn- und Aufwärmübungen gemacht werden, was die Beweglichkeit verbessert und Verletzungen vorbeugt, andere Parks haben sogenannte "Aufwärmrouten", leichte Routen, in denen die Körper langsam warm werden und sich die Kletterer an die Bewegungen gewöhnen können. Sobald das geschafft ist, geht es an den Einstieg und der Spaß kann beginnen.

So mancher wächst über sich hinaus und wagt sich nach anfänglichem Zögern dann doch in ungeahnte Höhen, denn mit jedem Parcours steigt der Mut und man verlässt sich mehr auf die Sicherung und auf sich selbst.

=> Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten rund um das Klettern in Kletterparks.

Kletterpark-Erlebnisgeschenk online verschenken

Wenn Sie sich dafür interessieren, ein Kletterparkbesuch zu verschenken, können Sie sich einfach durch unser Kletterpark-Verzeichnis navigieren und sich dort einen Kletterpark aussuchen. In der Regel bieten die meisten Kletterparkbetreiber die Möglichkeit an, einen Gutschein zu kaufen.

Tipp: Um Ihnen die Kontaktaufnahme zu ersparen und den Bestellprozess zu vereinfachen, können wir Ihnen an dieser Stelle empfehlen, sich einen Kletterpark-Gutschein online zu kaufen.

Der bekannte Erlebnisgeschenke-Anbieter "mydays" bietet z.B. die einfache Möglichkeit an, online einen Kletterpark-Gutschein zu kaufen. Hierzu muss man lediglich einen bestimmten Kletterpark aus einer Liste auszuwählen, den Wunschtermin festzulegen und das Geld zu überweisen. Anschließend bekommt man den Geschenkgutschein per Post zugeschickt.

Nachfolgend finden Sie einige gute und günstige Kletterpark-Angebote des bekannten Erlebnisgeschenke-Anbieters "mydays":


 

 

 

 

 

Info:  Erfahren weitere nützliche Informationen über die nachfolgenden Links ...

Unterschiede zwischen Kletterparks Betriebsausflug in den Kletterpark Entstehungsgeschichte
Kletterpark Gutschein verschenken Sicherheit im Kletterpark Ausrüstung im Kletterpark
Sportklettern / Bouldern Sportklettern/Bouldern Ausrüstung Erlebnispädagogik im Kletterpark
Erklärung von IAPA und ERCA Kletterpark-Videos Slacklining
Kletterausrüstung online kaufen Kletterhallen und Boulderhallen